Es ist wieder Volleyballzeit…

Liebe Fans,

die Saison hat bereits begonnen. Sowohl unsere Damen 2 als auch die Herren 2 Mannschaft haben sogar bereits die ersten Heimspiele hinter sich.

An diesem Wochenende geht es am Samstag in der Bezirksliga mit dem internen Duell der Herren 2 und Herren 3 Mannschaft (ab 14:00 Uhr) direkt weiter. Einen Tag später spielen die beiden Bayernliga Mannschaften vor heimischem Publikum, zuerst die Damen um 12:30 Uhr gegen TSV Eibelstadt II, die Herren dann um 16:00 Uhr gegen SC Memmelsdorf.

Genau, es wird vor Publikum gespielt – das heißt ihr seid alle recht herzlich eingeladen uns zu unterstüzten (sowohl am Samstag als auch am Sonntag).

Allerdings gelten natürlich auch hier besondere Regeln, um die Gesundheit aller Beteiligten sicherzustellen:

  • Maskenpflicht: In allen Bereichen der Halle ist eine Maske zu tragen. Lediglich am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden, wobei das Tragen der Maske auch am Sitzplatz explizit erwünscht ist.
  • Solltet ihr jegliche der bekannten Symptome (Fieber, Husten, …) haben, bleibt bitte zur Sicherheit aller Zuhause.
  • Abstand: Die Abstandsregeln von 1,50 Meter gelten ebenfalls im gesamten Bereich der Halle.
  • Es sind maximal 59 Zuschauer pro Spiel zugelassen. Wer zuerst kommt, … Wenn diese Grenze erreicht ist, werden keine weiteren Zuschauer in die Halle gelassen.
  • Es gibt keine Stehplätze und es darf ausschließlich in den markierten Bereichen Platz genommen werden. Es gibt 2er, 3er und 4er Gruppen – die natürlich nur von jeweils einem Haushalt benutzt werden dürfen. Solltet ihr also zu zweit kommen, so sucht euch bitte eine 2er Sitzgelegenheit, damit möglichst viele Plätze belegt werden können.
  • Es gibt eine sogenannte Einbahnstraßenregelung: Ihr kommt über den normalen Haupteingang zu uns an die Halle (bitte haltet auch hier beim Warten Abstand und tragt eine Maske) und geht direkt hoch in den Zuschauerbereich. Dort befindet sich dann die Kasse und der Verkauf. Zum Verlassen des Geländes oder auch zum Rauchen, benutzt bitte den hinteren Notausgang (dort wo bisher der Verkauf war), somit vermeiden wir unnötigen Kontakt. Zurück in die Halle kommt ihr dann wieder über den Haupteingang. Wenn ihr nicht plant wieder in die Halle zu kommen, so könnt ihr euer Ticket in die dafür vorgesehene Box schmeißen, sodass wir eventuell wartende Gäste in die Halle lassen können.
  • Wie in allen Bereichen muss auch bei uns die Nachverfolgbarkeit gegeben sein. Deswegen sind wir verpflichtet von allen Zuschauern die Kontaktdaten zu dokumentieren. Ihr könnt euch dieses Formular direkt hier herunterladen und bringt es am Besten schon ausgefüllt mit zum Spiel um Wartezeiten zu vermeiden.
  • Zuschauer werden frühestens 1 Stunde vor Spielbeginn in die Halle gelassen.
  • Im besten Fall habt ihr das Geld für den Eintritt (2€ pro Spiel) schon passend dabei, sodass lange Wartezeiten vermieden werden und kein Wechselgeld herausgegeben werden muss.
  • Der Verkauf von Speisen und offenen Getränken (z.B. Kaffee) ist leider nicht möglich, aber wir haben natürlich diverse Getränke in Flaschenform für euch vor Ort (auch hier optimalerweise passendes Kleingeld dabei haben).
  • Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Nachdem das erste Spiel vorbei ist, müssen alle Zuschauer die Halle für eine Lüftungspause verlassen. Danach fängt das Prozedere von vorne an. Ihr könnt allerdings direkt beim ersten Zutritt zur Halle Karten für beide Begegnungen kaufen und müsst damit auch das entsprechende Auskunftsformular nicht zweimal ausfüllen.

Auch wenn das alles sehr kompliziert klingt, ist es doch notwendig um weiterhin mit Eurer Unterstützung in Abensberg Volleyball zu spielen.

Wir bitten euch also, euch an die Regeln zu halten und auf entsprechende Ansagen und Hinweise der Ansprechpartner vor Ort zu hören.

Wir freuen uns wirklich sehr auf Euch, bis bald!

Eure Abensberger VolleyballerInnen

Volleyball und Corona

Die neue Saison 2020/2021 steht vor der Tür. Natürlich wollen wir Euch auch in den aktuellen Zeiten ermöglichen uns vor Ort in der Halle zu unterstützen. Deswegen arbeiten wir aktuell an einem Konzept um genau dies zu ermöglichen. Weitere Informationen werden dann bald hier auf der Webseite zu finden sein. Wir freuen uns jedenfalls schon auf Euch!

Eure Volleyball-Abteilung

Saison 2017/2018, los geht’s

Es ist wieder soweit, die Volleyball Saison 2017/2018 geht bald los. Hier nochmal eine Übersicht über unsere Mannschaften:

Hier gibt’s nochmal ein paar nützliche Links:

Wir freuen uns darauf euch in der Halle zu sehen! Das erste Heimspiel gibt’s direkt 7. Oktober um 20 Uhr in Abensberg mit dem Bayernliga-Debüt der Herren 1 gegen den VC Amberg.